Zurück zur Liste

TrainerIn für das FiT-Projekt St. Pölten Teilzeit

Ihr Anforderungsprofil:

  • TrainerInnenausbildung oder pädagogische Ausbildung
  • Lehrabschluss im Bereich Metall/Elektro/Holztechnik von Vorteil
  • Mindestens 1 Jahr Erfahrung als BeraterIn/TrainerIn in frauenspezifischen Projekten oder Erfahrung in einem handwerklichen/technischen/naturwissenschaftlichen Beruf

Ihr Aufgabengebiet:

  • Durchführung von Gruppentraining mit Frauen im Bereich Perspektivenentwicklung oder Werkstatt (Geräte- und Maschinenkunde, Erstellung von Werkstücken, technische Arbeitsabläufe, etc.), Naturwissenschaften oder im Bereich Einzelcoaching

Wir bieten:

  • einen selbstständigen, herausfordernden Tätigkeitsbereich in einem Teilzeit Angestelltenverhältnis
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Fortbildungen innerhalb der ZIB Akademie

 

Das monatliche Bruttogehalt gemäß KV beträgt für diese Position mindestens EUR 1.997,38 für 32 Stunden pro Woche. Je nach anrechenbaren Vordienstzeiten kann eine höhere Einstufung erfolgen.

Hat Sie diese Stellenbeschreibung angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto vorzugsweise per Mail an jobs@zib-training.at

Optional bieten wir Video Interviews für Erstgespräche an.

z.H. Fr. Daniela Schwarzbuhler
ZIB Training GmbH
Purkersdorfer Str. 6 b / 2. Stock
3100 St. Pölten
Tel. 050 / 210 – 1032