Zurück

ZIB Übungsfirma als JobmotorZIB OST 09.04.2019

Nach der Matura zielstrebig zum ersten Arbeitsvertrag

Michael Gudelj hat im Juni 2018 die HAK-Matura absolviert und war Teilnehmer im Projekt „Übungsfirma“ (Abteilung Personalverrechnung), um unternehmensorientierte Praxis zu erwerben. Er hat die Angebote der ZIB BetriebskontakterInnen genutzt und alle Tipps zur Optimierung seiner Bewerbungsunterlagen umgesetzt. Herr Gudelj wurde in der Nachbetreuungsphase an den Firmenkontakt Randstad empfohlen und zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Dieses war so erfolgreich, dass er im Februar 2019 den ersten Arbeitsvertrag seines Lebens unterschreiben konnte.

Foto von links nach rechts: Michaela Galik (ZIB Betriebskontakterin), Michael Gudelj (Teilnehmer Übungsfirma) Kornelia Matznetter (Fa. Randstad)

Bei der Unterzeichnung durfte die betreuende Betriebskontakterin Michaela Galik dabei sein und Herrn Gudelj persönlich zu seinem Job als Sachbearbeiter im Bankendienstleistungssektor gratulieren. Kornelia Matznetter von der Firma Randstad bedankt sich für die „super Unterstützung“ durch ZIB Training und richtet anderen BewerberInnen aus, dass sie „an sich glauben und mutig bei Bewerbungen sein sollen“. Michael Gudelj empfiehlt seinen KurskollegInnen: „Die einzige Option ist, sich laufend zu bewerben und durch Weiterbildungen fit zu halten.“

Mit fundierter Erfahrung und positiver Grundeinstellung zurück in die Arbeitswelt

Sylvia Franta war eine der ersten Teilnehmerinnen in der ZIB-Übungsfirma. Sie war in der Abteilung „Assistenz der Geschäftsführung“ eingesetzt und ist dort mit ihrem Wissen, ihrer Erfahrung und ihrer positiven Grundeinstellung aufgefallen. Auch beim ZIB-Event „Business Day Büro 2018“ war Frau Franta nicht nur eine große Stütze bei der Organisation und Durchführung, sondern hat sich auch selbst bei einigen unserer Firmenkontakten im Speed-Dating-Verfahren vorgestellt. Es gab durchwegs nur positive Rückmeldungen und Einladungen zu weiteren Vorstellungsgesprächen. Nach einem zweiten Gespräch mit der Firma Büroring erfuhr sie noch auf dem Heimweg, dass sie als Assistentin der Geschäftsleitung aufgenommen wird.

Frau Franta bedankt sich für die individuelle Unterstützung und Beratung in der Übungsfirma und für die die Bewerbungsmöglichkeiten, die sich durch ZIB Training bekommen hat. Und sie schickt ein kurzes, aber dennoch wichtiges und aufmunterndes „Never give up!“ an alle (noch) arbeitssuchenden TeilnehmerInnen.