Zurück

In 15 Minuten zum neuen JobZIB OST 20.11.2019

Recruiting im „Speed Dating“-Verfahren beim vierten ZIB Business Day

Das Konzept „Business Day“ als Erfolgsgeschichte: Am 19. November fand bereits die vierte Auflage dieser ZIB-Veranstaltung statt, bei der Firmen im Rahmen von Kurzinterviews direkt mit unseren arbeitssuchenden TeilnehmerInnen zusammenkommen. Der Schwerpunkt lag diesmal auf Büroberufen und es wurden Jobs in den unterschiedlichsten Fachbereichen angeboten: Allgemeine Bürotätigkeiten, Buchhaltung, Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Steuerassistenz, leitende Positionen, Telemarketing, Personalverrechnung sowie IT.

Begrüßung durch Mag.a Andrea Stecher (Geschäftsführung ZIB Training)

Begrüßung durch Mag.a Ingrid Chladek (Bereichsleitung ZIB Training)

150 Kurzinterviews im 15-Minuten-Takt

Insgesamt haben VertreterInnen von 15 Unternehmen mit rund 90 ZIB-KursteilnehmerInnen Gespräche geführt. BewerberInnen hatten die Möglichkeit, sich auch bei mehreren Firmen vorzustellen. Daher fanden im 15-Minuten-Takt mehr als 150 Kurzinterviews statt.

Gespannt-vorfreudiges Warten auf die Interviews

Die Uhr läuft: 15 Minuten Zeit für den positiven Erstkontakt

Die TeilnehmerInnen konnten zum Großteil einschlägige Lehrabschlüsse vorweisen (Bürokaufleute, Finanz- und RechnungswesenassistentInnen, SteuerassistentInnen) und haben ganz unterschiedlichen ZIB Projekte absolviert: FIA- und FIA+ Ausbildungen, Alles Klar, Job Navi – Ausbildungswege für junge Mütter und die ZIB Übungsfirma.

Familienfreundliche Betriebe

Bei der Organisation und Einladung der Firmen wurde diesmal besonders großer Wert auf die Familienfreundlichkeit der Betriebe gelegt, da viele Bewerberinnen aus unserer Ausbildung „Job Navi – Ausbildungswege für junge Mütter“ kamen. Es freut uns sehr, dass wieder viele neue Firmen unserer Einladung gefolgt sind. Wir durften auch zahlreiche Gäste beim Event begrüßen, darunter Herrn Herbert Reiter und Frau Johanna Pinter-Murauer von der AMS Wien Landesgeschäftsstelle.

Positives Resümee

Die TeilnehmerInnen waren sehr gut vorbereitet und es gab einen regen Austausch mit den FirmenvertreterInnen. Die Ergebnisse sind erfreulich: 47 Personen – also mehr als die Hälfte der TeilnehmerInnen – sind bereits in engerer Auswahl und wurden noch am selben Tag zu Folgegesprächen eingeladen. Die restlichen Personen erhalten demnächst ihr Feedback von den Firmen. Das Feedback der Firmen zur Veranstaltungsorganisation und zur Qualität der Bewerbungsunterlagen war durchwegs positiv und der Business Day wird als „effiziente Recruitingmöglichkeit in Kurzform“ mittlerweile sehr geschätzt.

Save the Date: Fünfter Business Day in Vorbereitung

Der nächste Business Day bei ZIB Training findet am 21. April 2020 statt. Wenn auch Sie mit Ihrem Unternehmen als Kooperationspartner mit dabei sein wollen, kontaktieren Sie uns via E-Mail an betriebskontakt@zib.training, Ansprechperson ist Monika Lamesic.

Einige Eindrücke von der Veranstaltung finden Sie in unserer Fotogalerie:

Für das Betrachten der Bilder können Sie die Browseransicht durch gleichzeitiges Drücken der Tasten „Strg“ und „+“ vergrößern, bzw. durch Drücken von „Strg“ und „-“ wieder verkleinern.