Zurück

#beatplasticpollutionZIB 04.06.2018

„Kampf der Umweltverschmutzung durch Plastik“  ist das diesjährige Motto des Weltumwelttags.

5. Juni – weltweit

Auch ZIB Training hat es sich zur Aufgabe gemacht, Plastik nach Möglichkeit zu vermeiden und wenn doch verwendet, richtig zu entsorgen. Viele Kunststoffe lassen sich gut recyceln, wie auch die Aktion #trennsetter der NÖ Umweltverbände zeigt.

Aktiv werden

Wer nicht nur am Arbeitsplatz und in den eigenen vier Wänden seinen/ihren Beitrag leisten will, kann sich auch an einer Gemeinschaftsaktion am Weltumwelttag beteiligen.

In St. Pölten treffen sich beispielsweise am 5. Juni am 17 Uhr Freiwillige am Ratzersdorfer See, um gemeinsam den Park und die Ufer von Müll zu befreien. Im Wienerwald lädt CSR Circle zum Spaziergang mit Picknick, bei dem Plastik vom Weg aufgesammelt wird, bevor auf der Jägerwiese genetzwerkt werden kann.

Litterati App

Für eine müllfreie Welt wurde auch die Litterati-Community gegründet. Mit Hilfe dieser App können sich Gleichgesinnte in aller Welt vernetzen und ihnen wird eine Plattform für die Organisation von „Cleanups“ geboten.

Die App ist sowohl für iOS als auch für Android erhältlich.