Zurück zur Liste

Finanz Generalist_in im Rechnungswesen Wien 22 Voll- oder Teilzeit

ZIB Training ist ein modernes, expandierendes Trainingsinstitut und führt Schulungen und Kurse im Auftrag der öffentlichen Hand in Wien, Niederösterreich und im Burgenland durch.

Für die Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit am Standort Wien 22 eine_n

Finanz Generalist_in im Rechnungswesen

Ihr Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit im Rechnungswesen (laufende Buchhaltung, Personalverrechnung, Bilanzierung, Jahresabschlusserstellung und Controlling)
  • Unterstützung unternehmensweite sowie projektbezogener Auswertungen (BMD NTCS)
  • Überprüfung der Überleitung Personalverbuchungen (BMD NTCS) in die KORE/FIBU
  • Stammdatenpflege in der gesamten KORE (BMD NTCS)
  • Weiterentwicklung der Abläufe und Prozesse im Rechnungswesen
  • Ansprechpartner für Banken, Steuerberater_in, Wirtschaftsprüfer_in, Versicherungsunternehmen, Vermieter und diverse Behörden
  • Tatkräftige Unterstützung/Vertretung der Leitung Verwaltung

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, FH)
  • Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse (insbesondere Excel, Word)
  • Ausgeprägte Zahlenaffinität, gepaart mit einem hohen Maß an Genauigkeit
  • Sehr gepflegte schriftliche sowie mündliche Ausdrucksweise
  • Teamfähigkeit, Verlässlichkeit und Flexibilität
  • Diskretion im Umgang mit sensiblen Daten

Wir bieten:

  • Ein freundliches, dynamisches Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Die Sicherheit eines expandierenden Unternehmens
  • Gleitzeit
  • Das monatliche Bruttogehalt gemäß BABE KV beträgt für diese Funktion mindestens EUR 2.709,43 (für 38 Stunden/Woche). Je nach anrechenbaren Vordienstzeiten und Qualifikationen kann eine höhere Einstufung erfolgen.

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail mit dem Betreff „M263“ an
bewerbung@zib.training

Ihre Ansprechperson:
Frau Erika-Kis-Bocz, MA, MSc
Tel: 050 210/11 48
 

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung und Aufbewahrung Ihrer Daten zum Zweck des Bewerber_innen-Managements für die Dauer von 6 Monaten zu. Diese Zustimmung kann mittels E-Mail an bewerbung@zib.training jederzeit widerrufen werden.